Anne Wünsche: Influencer im Interview

Anne, stelle uns kurz Deinen Kanal vor und erzähle uns, wie Du zu YouTube gekommen bist?

Ich mache jetzt schon seit über 7 Jahren Videos für meinen YouTube Kanal ‘‘Anne Wünsche‘‘ (Damals noch ‘‘GrasReh). Angefangen habe ich tatsächlich mit meinem Handy zu filmen. Damals entstand mein Kanal eigentlich nur aus Langeweile & Zeitvertreib. Ich schaute mir Videos von ‘‘Fresh Torge‘‘ an & fand ihn so witzig, dass ich das auch machen wollte. Heute filme ich mit einer Canon 750D und sehe es schon mehr als Job an. Aus Hobby wurde Beruf und ich verdiene mein Geld damit.

Was hebt Deinen Kanal von anderen Kanälen mit der gleichen Kategorie ab?

Ich glaube, ich kann meinen Kanal nicht in eine Schublade schmeißen, da ich das drehe, worauf ich am meisten Lust habe. Heute ist es vllt ein Do it Yourself-Video und morgen ein Alltagsvlog mit meinen Kids. Ich möchte meinen Kanal nicht eingrenzen, sondern wirklich das machen, wonach mir grad ist.

Machst Du YouTube derzeit hauptberuflich oder möchtest Du es einmal anstatt eines 08/15 Jobs in Vollzeit ausüben?

Klar, ich verdiene momentan grad mein Geld damit, aber längerfristig gesehen wird das nicht ewig funktionieren. Ich baue mir daher aktuell einen Onlineshop auf. Darin sehe ich mehr Zukunft, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass man sich Anne Wünsche als Oma noch gern anschaut!

Gab es schon einmal Tage, an denen Du keine Lust hattest, ein Video zu drehen, aber Du Dich trotzdem ans Werk gemacht hast, weil Du bspw. Deine Community nicht enttäuschen wolltest?

Ja, solch einen Moment gab es schon oft & ich weiß, dass man sich an Termine halten muss. Jede Woche am selben Tag & zur selben Uhrzeit muss ein neues Video erscheinen. Da ich aber nicht nur YouTube mache, sondern auch Mama von 2 Prinzessinnen bin, einen Onlineshop aufbaue und versuche mich schauspielerisch zu erweitern, schaffe ich es einfach nicht mehr. Es gab Tage, da habe ich mich so unter Druck gesetzt gefühlt, dass ich nur noch irgndwas gepostet habe…
Ich habe für mich aber entschieden, wirklich nur dann ein Video zu drehen, wenn ich zu 100% Lust darauf habe und es mir Spaß macht. Wenn jetzt 2 Wochen kein Video kommt, dann ist das halt so.

Wirst Du bereits von Deinen Fans auf der Straße erkannt? Und wie reagierst Du auf sie?

Meine Zuschauer kennen mich natürlich aus der RTL2 Serie ‘‘Berlin Tag u. Nacht‘‘, in der ich 5 Jahre lang die Hauptrolle der HANNA gespielt habe. Ich werde tatsächlich auf der Straße erkannt, aber das hält sich alles noch in Grenzen.

Womit drehst Du deine Videos? Was ist Dein YouTube Equipment?

Inzwischen habe ich 3 Kameras von Canon. Canon 750D, Canon Legria und Canon EOS 600D. Dazu 2 Softboxen, die halbwegs für gutes Licht sorgen & ein Videobearbeitungsprogramm (Sony Vegas Pro).

Ein paar Favoriten bitte! (Food, Lifestyle, Fashion, Urlaubsziele)

Ich drehe gerne Favoriten Videos. Wenn ich es schaffe, einmal im Monat. Aber ich drehe auch liebend gerne Videos, die vom Dreh und dem Schnitt etwas komplizierter sind & länger dauern, aber leider fehlt mir meistens dafür die Zeit.

Hast Du ein paar Tipps an diejenigen, die gerade mit YouTube anfangen wollen?

Mein Tipp ist: Einfach das zu machen, worauf man Lust hat! Denn sonst geht man irgendwann daran kaputt, wenn es keinen Spaß macht und die Zuschauer merken das auch.

Anne Wünsche im Casual Outfit
Anne Wünsche am (05.08.17) in Berlin (Casual Outfit). Bildquelle: © Axel Schmidt (www.axelschmidt.net)

Kannst Du Dir vorstellen, noch in 10 Jahren auf YouTube aktiv zu sein, und wenn ja – warum?

In 10 Jahren, werde ich sicher keine YouTube Videos mehr drehen. Ich bin dann 36 jahre alt und ich denke, dann bin ich zu alt für YouTube. Bis dahin möchte ich, dass mein Onlineshop steht & ich vielleicht sogar einen ersten kleinen Laden in Berlin besitze. Ich kann mir allerdings gut vorstellen, dass meine Tochter Miley meinen Kanal übernehmen wird. Sie möchte jetzt schon gerne selbst Videos drehen & ein Teil meines Kanals sein.

Gibt es YouTuber, die Dich besonders inspirieren? Nenne uns ein paar Kanäle!

Ja die gibt es,…zum Beispiel finde ich Sami Slimani unglaublich toll. Er produziert richtig gute Videos und lässt sich ständig was Neues einfallen. Mamiblock hat super Tipps für Mamis parat, um Kinder zu beschäftigen, sie zu beruhigen, DIY Tipps & Tricks.

Recommended Posts